Freundschaft - Persönlichkeit

 

Du kommst auf die Welt, kannst sicher Dir sein,

Du bist im Leben nicht immer allein.

Es werd’n Dir im Leben viel‘ Menschen begegnen,

und glaub mir, so mancher wird’s Glück Dir verregnen.

 

Zuerst ist es schön, als Kind nicht allein,

doch gibt es mal Streit, fängst Du an zu wein’n.

Du merkst schon recht früh, nicht immer macht’s Spaß,

Du möchtest mal dies, Dein Freund möchte das.

 

Entschließt Du Dich trotzdem so weiter zu machen,

dann gibt es ganz sicher nicht immer zu Lachen.

Du schließt Kompromisse, mal fehlt Dir der Glaube.

Machst Du einen Fehler, schon bild‘ sich `ne Traube

 

um Dich schnell herum und Jeder erwartet,

dass Du Dich `mal wehrst, und bist Du gestartet,

dann wirst Du gebremst, sonst geht `was kaputt

auf ewig und das ist auch sicher nicht gut!

 

Du denkst ganz kurz nach und findest heraus.

Natürlich macht Streit `ne Menge Dir aus.

Und dann brauchst Du Freunde, die hören Dir zu,

dadurch kommt das Gleichgewicht zu Dir im Nu!

 

Doch gib immer acht, sonst stellt sich heraus,

darunter sind welche, die lachen Dich aus.

Du merkst es mal spät, mal merkst Du es nicht,

dann geht Dir zu spät nun auf dieses Licht!

 

Sondiere, denn das ist leider ganz richtig,

und denke daran, was Dir dabei ist wichtig!

Loyal soll er sein, der Mensch dem Du traust,

er soll auch da sein, wenn Du `was verhaust!

 

Gerecht soll er sein und auch noch verschwiegen,

dies sind Eigenschaften, die soll`n überwiegen.

Brauchst Du einmal Trost, oder Du willst Lachen,

so etwas muss dann dieser Freund mit Dir machen!

 

Und Klatsch darf nicht sein, erst recht auch kein Tratsch,

sonst gibt es ganz schnell mal `nen handfesten Knatsch.

Natürlich wird von Dir das Gleiche erwartet,

Du hast diese Linie schon lange gestartet!

 

 Und passen die Dinge dann wirklich zusammen?

Und merkst Du im Umfeld, wo Leute her stammen,

dann glaub mir, dann hast Du gewonnen für `s Leben

ein’n Freund, der wirklich Dir kann ganz viel geben!

 

Zuviel von Dein’m Anspruch, das darf auch nicht sein,

denn dann sagt der Mensch, den Du magst, doch noch nein!

Drum gilt es für `s Leben die Dinge abwägen,

und lass Dich auch ruhig vom Menschen `mal prägen.

 

Doch solltest Du bleiben Dein eigener Herr!

Und schau in den Spiegel, Du bist schließlich wer!

Doch alles im Rahmen, dann wird alles gut.

Und sei ruhig mal ängstlich, nur Mut tut nicht gut!

  Brunnen der Freundschaft

 

Biggi

 

Welch ein großes Wort

 

Freundschaft, welch ein großes Wort,
egal wo ich bin, - an welchem Ort,
ein richtiger Freund ist immer dabei,
wenn auch nicht persönlich, das ist einerlei.
 
Gedanklich, das hilft mir schon ungemein,
da sollte ein Freund schon öfter da sein.
Darauf kann man bauen. darauf kann man zählen,
jedoch sollte man mit Sorgfalt auswählen.
 
Gemeinsamkeiten, die sollte es geben,
man sollte mit ihm viel Schönes erleben!
Doch wird es mal eng, dann wird es erst wichtig,
dass meine Entscheidung war gültig und richtig.
 
Biggi
 
powered by Beepworld